Planwagenfahrt von Carolinensiel Neuharlingersiel und unserem Reiterhof in Ostbense

Die Planwagenfahrt – eine alternative für Pferdefreunde, wenn Sie nicht selbst die Zügel in die Hand nehmen können oder wollen. Auf unseren Planwagenfahrstrecken von Carolinensiel, Neuharlingersiel und ab Hof genießen Sie in aller Ruhe die Landschaft.

Mit dem Planwagen Montags und Donnerstag Carolinensiel:

Die Abfahrt des Planwagen ist in Carolinensiel um 15 Uhr (ab 15.09. um 14Uhr) an der Zimmervermittlung in der Bahnhofsstraße 40. Bei dieser Planwagenfahrt kehren wir im „Bäckerei-und Mühlencafe Post “ in Werdum ein. Hier wird für Sie und Ihre Kinder ein Lagerfeuer entzündet und Stockbrot gegrillt. Im Cafe´ erwartet Sie selbstgemachter Kuchen und Tee wie man ihn in Ostfriesland trinkt. Nach ca 2 bis 2,5  Std endet die Planwagenfahrt wieder in der Bahnhofsstraße 40 in Carolinensiel.

Karten nur in der Kurverwaltung Carolinensiel (ClinerQuelle) und Infos unter (0 44 64) 9 49 30

Dienstag und Freitag von Neuharlingersiel zum ´Bäckerei-und Mühlencafe Post “ in Werdum:

Abfahrt des Planwagen ist um 15 Uhr (im Winter um 14 Uhr) in Neuharlingersiel am Westanleger hinten am „Rettungsschuppen der DGzRS“. Die Fahrt dauert ca. 2 bis 2,5 Std und wir kehren auf dieser Planwagenfahrt in das „Bäckerei-und Mühlencafe Post“ in Werdum ein. Hier wird für Sie und Ihre Kinder ein Lagerfeuer entzündet und Stockbrot gegrillt. Im Cafe erwartet Sie selbstgebackener Kuchen und Tee, wie man ihn in Ostfriesland trinkt.

Karten nur in der Kurverwaltung Neuharlingersiel (Tourist Info) und Infos unter (0 49 74) 18 80

Mittwochs ab Ferienhof Maack:

Planwagentouren Abfahrt ca. 14.00 Uhr hier vom Ferienhof. Die Fahrt hat als Zwischenziel das „Bäckerei-und Mühlencafe Post“ in Werdum, wo für die Kinder ein Lagerfeuer entzündet und Stockbrot gegrillt wird . Die Eltern können sich im Cafe bei Hanna´s Gaumenfreuden verwöhnen lassen. Nach ca.2,5 bis 3 Stunden sind Sie zurück am Ferienhof in Ostbense.
Anmeldung und Infos unter (0 49 74) 9149812

Andere Routen oder Kutschfahrten sind nach Vereinbarung jederzeit auch möglich. Sonderfahrten für Gruppen, Vereine oder auch Nachbarschaften nach Absprache bis 120 Personen möglich.