Kurpferde bei uns an der Nordseeküste

Kurpferde bei uns an der Nordseeküste 2017-11-11T13:05:44+00:00

Mehr über unsere Kurpferde

Sie sind Besitzer eines Pferdes mit Atemwegserkrankungen? Ihr Pferd leidet unter Störungen des Bewegungsapparates? Das Pferd hat Allergien oder ist Ekzemer? Ihr Sportpferd braucht eine Pause um zur Ruhe zu kommen?

Wir bieten Ihrem Pferd optimale Bedingungen um sich zu regenerieren.

Durch unseren Standort, der nur ca. 300 Meter Luftlinie von der Nordsee entfernt liegt, bietet das jod- und salzhaltige Reizklima optimale Bedingungen für Pferde mit Chronisch obstruktive Bronchitis (COB) und anderen Atemwegserkrankungen.
Ebenfalls Allergiker und Ekzemen werden optimale Bedingungen geboten: Durch die wenig bewachsenen Marschweiden und dem stetigen Nordseewind haben Pollen und Insekten (z.B. Kribbelmücken) nicht die Möglichkeit sich zu vermehren und auszubreiten.

Jedes Pferd wird täglich kontrolliert und individuell betreut. Bei vielen Pferden stellt sich schon ein großer Heilungs- und Regenerationserfolg dar, wenn die Pferde 24 Stunden auf der Weide stehen, andere benötigen eine medizinische Begleitung.
Wir bieten eine Vielzahl an alternativen Behandlungsmöglichkeiten an.

  • Homöopathie
  • Akupunktur (durch Frau Maack)
  • Inhalationstherapie (Inhalationsraum mit festem Behandlungsstand)
  • Pferdesauna (eigene Sauna verhanden)

Das Pferd weit weg von zu Hause in Kur zu geben ist Vertrauenssache. Es ist für uns von daher Ehrensache, die uns anvertrauten Pferde pflichtbewusst und mit vollem Einsatz zu betreuen!  Genau aus diesem Grund wird jeder Therapieplan individuell auf das Pferd und dessen Besitzer abgestimmt.  Wir haben auf Facebook speziell eine Seite „Kurpferde Nordsee Reit-und Ferienhof Maack“ erstellt und stellen dort ständig aktuelle Fotos von den Pferden und Akuelles vom Hofleben  ein, damit die Besitzer immer sehen, was passiert.

Über folgenden Link können Sie dort mal hineinschnuppern.
https://www.facebook.com/kurpferde

Unsere Boxen

Wir legen sehr viel Wert auf eine gute Luftversorgung und können dies gerade durch unseren umgebauten modernen Kuhstall durch Trauf-First-Lüftung gewährleisten (siehe Bilder). Durch die Aktivität der Tiere entsteht Wärme, diese steigt auf und verlässt den Stall durch die Firstöffnung. So entsteht im Stall ein Unterdruck, dass durch die Türöffnung frische Kaltluft in das Gebäude nachströmt.

Die Intensität des Luftaustausches, welche man auch Luftwechselrate nennt, hängt von der Temperaturdifferenz zwischen Stall- und Außenluft ab, der auf die Traufenseiten trifft. Staub, Feuchtigkeit und Schadgase verlassen so mit der Abluft den Stall, womit die Qualität der Stallluft maßgeblich verbessert wird.

UNSER FUTTER

Um ein möglichst staubfreies Futter gewährleisten zu können füttern wir fast ausschließlich Heulage aus einem Fahrsilo. Hierbei ist die Oberfläche geringer gegenüber Rundballen. Als Kraftfutter können wir Ihnen ein pellitiertes Futter der Marke Deuka-Top E anbieten, damit haben wir seit Jahren gute Erfahrungen gemacht.

PADDOCKS

Unsere Paddocks sind 4 x 7 m groß, auf denen jeweils immer nur 1 Pferd steht, so dass eine ausreichende Bewegung der Pferde im Winter gewährleistet ist und die Verletzungsrisiko untereinander vermieden wird.

UNSERE WEIDEN

Die Pferde stehen in der Weidesaison 24 Stunden am Tag auf unseren ca. 30 Hektar steinfreien Marschweiden rund um den Hof herum. Diese werden in mehrere Herden aufgeteilt. Dabei legen wir Wert auf eine gemischte Herde (z.B. Kurpferde und Pensionspferde). Somit werden die Kurpferde nicht nur von uns persönlich kontrolliert, sondern auch ganztägig von unseren Mitarbeitern und anderen Pferdebesitzern, die ihre Pferde von der Wiese holen.

SCHMIED

Durch unseren Reit- und Planwagenbetrieb ist unser Schmied mehrmals wöchentlich auf unserem Hof, so dass auch die Kurpferde nach Bedarf und natürlich mit Absprache mit dem Besitzer, bestens versorgt werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass Ihre Pferde bei uns im Sommer nur barhuf aufgenommen werden können, um das Verletzungsrisiko in der Gruppe minimieren zu können.

TIERÄRZTE

Unsere Tierärzte, die erfahrene Pferdefachleute sind, haben sich auf die Behandlung von Pferden spezialisiert. Durch den Besitz eigener Pferde kann ein hohes Maß an Erfahrung vorgewiesen werden. Endoskopien, Lungenspülungen, Zahnbehandlungen oder auch professionelle Fruchtbarkeitsuntersuchungen und Besamungen gehören zum Angebot der Tierärzte. Da diese fast täglich auf dem Hof sind, kann auch in dringenden Fällen schnellst möglich gehandelt werden. Die tierärztliche Betreuung auf unserem Hof ist somit bestens gewährleistet.