Mehr über unsere Kurpferde

Jedes Pferd wird täglich kontrolliert und individuell betreut. Es gibt Pferde, bei denen die 24-h Weide schon genügend Heilungs-und Regenerationserfolg bringt, und es gibt aber auch andere, bei denen die medizinische Begleitung erforderlich ist. Hierzu haben wir im Laufe der Jahre viele Erfahrungen gesammelt, so dass wir schon ziemlich gezielt arbeiten können. Neben Schleimlösergabe, oder auch Inhalation mit einem Ultraschallvernebler wenden wir auch Techniken aus der Akupressur und Entspannung für  Pferde an um den Heilungsverlauf zu unterstützen. Ausserdem können auch Akupunktur von einem Professionellen Akupunkteur durchgeführt werden. Wir haben sehr gute Erfahrungen gemacht, wenn die Pferde begleitend zur  medizinischen Versorung auch Beweungen (Longe) erhalten, damit der  sich lösende Schleim auch abgehusetet werden kann. Dazu benötigt die Lunge vermehrte Durchblutung.  Wir haben für Sie mehrere Betreuungsvarianten zusammengestellt.

Das Pferd weit weg von zu Hause in Kur zu geben ist Vertrauensache. Es ist für uns von daher Ehrensache, die uns anvertrauten Pferde pflichtbewusst und mit vollem Einsatz zu betreuen!  Wir haben auf Facebook speziell eine Seite „Kurpferde Nordsee Reit-und Ferienhof Maack“ erstellt und stellen dort ständig aktuelle Fotos von den Pferden und Akuelles vom Hofleben  ein, damit die Besitzer immer sehen, was passiert.

Über folgenden Link können Sie dort mal hineinschnuppern. Wir haben die Seite erst im Herbst erstellt, so dass dort leider noch nicht alles vom Sommer 2012 drauf ist https://www.facebook.com/kurpferde

UNSERE BOXEN

Wir legen sehr viel Wert auf eine gute Luftversorgung und können dies gerade durch unseren umgebauten modernen Kuhstall durch Trauf-First-Lüftung gewährleisten. (siehe Bilder)

Unsere Boxen sind sehr groß und ihre Pferde können ihr Futter vom Futtergang aufnehmen. Außerdem haben sie durch ausschließlich Stangenfronten einen sehr freien sozialen Kontakt untereinander.

UNSER FUTTER

kurpferd nordseeUm ein möglichst staubfreies Futter gewährleisten zu können füttern wir fast ausschließlich Heulage aus einem Fahrsilo. Hierbei ist die Oberfläche geringer gegenüber Rundballen. Als Kraftfutter können wir anbieten zum einen ein pellitiertes Futter der Marke Deuka-Top E womit wir seit Jahren gute Erfahrungen gemacht haben. Zum anderen haben wir auch Hafer oder Gerste zur Auswahl.

PADDOCKS

Unsere Paddocks sind 4,0 x 7,0 m groß auf denen jeweils immer nur 1 Pferd steht, so dass eine ausreichende Bewegung der Pferde im Winter gewährleistet ist und die Verletzungsgefahr untereinander vermieden wird.

UNSERE WEIDEN

Die Pferde stehen in der Weidesaison auf den ca. 30 ha Weiden rund um den Hof, aufgeteilt in mehre Herden. Wir legen dabei Wert darauf, dass es keine ausschließlich Kurpferdeweide gibt, sondern vermischen sie mit unseren Schulpferden. Somit werden die Kurpferde nicht nur alleine von uns persönlich kontrolliert, sondern zusätzlich ganztägig durch unsere Mitarbeiter (bzw. Reiter, die ihre Schulpferde holen)

SCHMIED

tierarztDa wir neben unserem Reitbetrieb auch einen Planwagenbetrieb haben ist unser Schmied mehrmals wöchentlich bei uns, so dass auch die Kurpferde nach Bedarf und natürlich mit Absprache versorgt werden.

TIERÄRZTE

Unsere Tierärzte sind erfahrene Pferdefachleute, die sich hauptsächlich auf die Behandlung von Pferden spezialisiert haben. Sie haben selber Pferde und dadurch ein besonders hohes Maß an Erfahrung. Hier kann von der Endoskopie, Lungenspülung bis hin zum mobilen Röntgengerät, Zahnbehandlungen oder auch professionelle Fruchtbarkeitsbehandlungen und Besamung angeboten werden. Wir empfehlen immer gerne eine Aufnahmeuntersuchung bei Anreise Ihres Pferdes, so dass gemeinsam mit Ihnen und den Tierärzten ein abgestimmter Therpieplan aufgestellt werden kann um die optimale Genesung anzustreben.